Einkaufshelfer-Team für: Neustadt an der Weinstraße 67433

Online

06321670454

hc.stolleis@gmail.com

Seit vergangenen Freitag, 13. März haben sie im Freundes- und Bekanntenkreis persönlich, über Whatsapp in lokalen Gruppen und über Facebook dazu aufgerufen, in der Nachbarschaft und im Bekanntenkreis Personen aus der sogenannten Risikogruppe bei Ihren Einkäufen etc. zu unterstützen, um eine Infektion zu vermeiden. Darüber wurde ein Formular und eine E-Mailadresse erstellt, über die sich Hilfswillige eintragen können. Nun möchte die Initiative mit dem Angebot hilfsbedürftige Menschen erreichen, die sich selbst bei Einkäufen in der Öffentlichkeit einer hohen Infektionsgefahr entziehen sollten. Unter der Telefonnummer 06321 670454 können sich Menschen, die Hilfe benötigen melden, denen dann ein Freiwilliger zur Erledigung von Einkäufen etc. vermittelt werden soll. Mittlerweile haben sich über 110 Neustadter*innen als Freiwillige gemeldet und registriert. Alle Ortsteile, die Innenstadtteile und das Lambrechter Tal sind mittlerweile abgedeckt. Natürlich können sich fortwährend weitere Freiwillige melden, und sich registrieren lassen. Kontakt: Hans-Christoph Stolleis

Social Media